Kasumama Afrika Festival

11 - 15 Juli 2018
Holzmühlteich | Moorbad Harbach
Inmitten unberührter Waldviertler Landschaft findet das kinderfreundliche KASUMAMA Afrika Festival statt. Der Verein KASUMAMA bietet ein abwechslungsreiches Programm, das die kulturelle Vielfalt des afrikanischen Kontinents näher bringt. Als Ort der Begegnung und der Völkerverständigung versteht sich das stimmungsvolle Festival, das die BesucherInnen, Mitwirkenden und KünstlerInnen in freundschaftlicher Atmosphäre zusammen bringt. Untertags sorgen zahlreiche Workshops für Kinder und Erwachsene, ein bunter Bazar, Filmvorführungen, Lesungen, akustische Konzerte, Vorträge und Diskussionen für spannende Unterhaltung. Abends verwandelt sich das Festivalgeschehen in eine große Tanz-Party mit Live-Konzerten heimischer und internationaler Stars und Newcomer, diesmal mit einem musikalischen Schwerpunkt auf die Nachbarländer Mali, Burkina Faso und Elfenbeinküste sowie der Präsentation eines außergewöhnlichen Musikprojekts aus Namibia mit der seltenen Kultur der Volksgruppe San.




© w4musikfestivals.at | 2017 |
Tickets

bei Ö-Ticket Verkaufsstellentelefonisch unter 01-96096 unter Online bei Eventjet unter www.kasumama.at und bei Ö-Ticket unter www.oeticket.com sowie bei allen Ö-Ticket Vorverkaufsstellen. Der Vorverkauf läuft bis Sa, 7. Juli (danach gelten die Normal-Preise).

Festivalpass: 56€/€50/45€
Tagesticktes: 14€-28€


Camping


Die Campingwiesen befinden sich unmittelbar beim Festivalgelände
LINE UP

Mittwoch:
Shishani & the Namibian Tales

Donnerstag:
Abou Diarra (Mali)
Cloud Tissa (Kenya) & House of Riddim

Freitag:
Louis Sanou (Burkina Faso)
Debademba (Mali, Burkina Faso)

Samstag:
Ladji Kante
Dobeth Gnahore